Hauptpreisträger bei der Emsländischen Sport Tombola

DSC09077 neu

Glücklicher Gewinner einer der Hauptpreise der diesjährigen Emsland Sport Tombola.Von links: Georg Meyer, Vorstandsvorsitzender FC Wesuwe, Ferdi Fenslage sowie die Bäckerverkäuferin Christina Krebstekies

Georg Meyer zieht das große Los
Bei der zum 28. Mal stattfindenden Emsland Sport Tombola hat es jetzt zum ersten Mal ein Hauptpreisträger aus Wesuwe geschafft. Georg Meyer kaufte am vergangenen Samstag am Stand des Back-Shop Musswessels ein Los des FC Wesuwe. Zu den ersten Gratulanten gehörten beim Pressetermin vom Vorstand des FC Wesuwe Ferdi Fenslage und Gerd Stroot sowie von der Sporthilfe Emsland, Hermann Gerdes. Überglücklich berichtet Georg Meyer: „In all den Jahren ist es bei uns nie über einen der vielen Kleingewinne hinausgekommen. Und jetzt gleich ein Hauptpreis ist natürlich der Hammer“. Somit hat er schon jetzt 4.000 Euro sicher. Weitere 10.000 Euro können hinzukommen, wenn am 07. Juli im Rahmen der Schlussveranstaltung auf der Waldbühne Ahmsen unter Notaraufsicht der Gewinner des Superpreises ermittelt wird. Über die Verwendung des Geldes berichtet er schmunzelnd: „Bei drei Kindern aktuell im Studium stellt sich die Frage nicht.“
Im Lostopf des Backshop Musswessels scheint es in diesem Jahr besonders gut zu laufen. Denn erst vor wenigen Wochen gab es mit der dreizehnjährigen Phoebe Lehr aus Wesuwe bereits eine Goldbarrengewinnerin. Das Gewinnlos bekam Lehr von einer Freundin geschenkt. Auch dieses Los wurde im Back-Shop Musswessels erworben.
Die Emsland Sport Tombola läuft offiziell noch bis zum 04. Juni 2017. Lose des FC Wesuwe können aber auch danach noch bis zur Schluss-Ziehung im EDEKA Markt Wesuwe, dem Backshop Musswessels sowie der Stadtbäckerei Hoyng in Wesuwe erworben werden.
(Gerd Stroot)